Herzlich Willkommen am Gymnasium St. Ursula!

Unsere Schule stellt sich vor:

Das Gymnasium St. Ursula ist – gemeinsam mit der Realschule St. Ursula – eine Schule des Konvents der Dorstener Ursulinen, deren Klostergründung in Dorsten schon im Jahre 1699 erfolgte. Heute ist die „Stiftung St. Ursula Dorsten“ der Schulträger. Jahrzehntelang kümmerten sich die Dorstener Ordensschwestern um die Mädchenbildung, 1969 erfolgte die Öffnung des Gymnasiums auch für Jungen.  Heute besuchen etwa 970 Mädchen und Jungen unser Gymnasium, sie werden von etwa 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Unsere Schule liegt mit dem Kloster in der Altstadt von Dorsten. mehr …

Ursulaschüler sind die Besten im Kreis
mehr »
Außerschulischer Lernort Jüdisches Museum
mehr »
Ferienaktion - Bau von Palettenbänken
mehr »
Studientag: "Angela Merici sichtbar machen"
mehr »
Referendariat beendet
mehr »
Johanna Kramer - in Europa unterwegs
mehr »
Postkarten aus dem Museum
mehr »
"Schulcheck" der Dorstener Zeitung
mehr »
Ehemaligentreffen 2019
mehr »
Ungewohnte Perspektiven
mehr »
Prüfen – rufen – drücken
mehr »
Bundeskanzlerin hautnah
mehr »

mehr