Gottesdienste zu Weihnachten

Die Freude, die vom Weihnachtsfest ausgeht, thematisierten die Weihnachtsgottesdienste für alle Stufen in der letzten Schulwoche im Dezember.  In den Eucharistiefeiern für die Jahrgänge 5 -9 mit Pfarrer Dr. Rüdiger von der Gemeinde St. Agatha stand die Vorfreude auf das Fest im Mittelpunkt. Anstelle einer Predigt gab es etwa im Jahrgang 8 eine Reihe von […]

Die Q2 sichert den Weltfrieden

Ein gelungenes Planspiel des Sowi LKs zum Thema Vereinte Nationen Gar nicht mal so einfach die internationale Friedenspolitik! Das haben wir, die Schüler des Sowi LKs der Q2 unter Anleitung von Herrn Deckers am eigenen Leib erfahren. Passend zur aktuellen Unterrichtsreihe „Globale Strukturen und Prozesse“ sollte unser Kurs erneut in die Rolle echter Politiker schlüpfen […]

Ursula-Stollen-Ausgabe

Beim Nikolausmarkt der St.-Ursula-Realschule startete am Freitag, 08.12.23 die Ausgabe des Ursula-Stollens und geht in dieser Woche in den Schulen weiter (z. B. von Mi., 13.12. bis Fr., 15.12. jeweils 9.30-10.30 Uhr im Foyer unseres Gymnasiums). Der Verein zum Erhalt der St.-Ursula-Schulen hat in den vergangenen Wochen insgesamt 889 Mandelstollen verkauft, die nun von der […]

„Man muss für Werte eintreten“ – Der Mord an Walter Lübcke

Im Rahmen der Dorstener Tage des Grundgesetzes, die im Mai stattgefunden haben, gab es von der Stadt Dorsten für Schüler*innen das Angebot, am 22.09.23 das Theaterstück „Man muss für Werte eintreten“ des Westfälischen Landestheaters zu besuchen. Im Nachgang der Bühnenaufführung wurde im Klassenverband vom Institut für politische Bildung der Auslandsgesellschaft ein Demokratie-Workshop durchgeführt. Vier Schülerinnen […]

Das Lern- und Bildungszentrum (LBZ)

Das LBZ bietet der Schulgemeinschaft die wertvolle Gelegenheit, in einer ruhigenund anregenden Umgebung selbstständig zu lernen oder entspannt zu lesen. Nebeneiner Vielzahl von Computerarbeitsplätzen steht eine umfangreiche Sammlung vonetwa 18.000 Medien zur Verfügung. Alle Medien können vor Ort eingesehen undgrößtenteils ausgeliehen werden – hierfür wird lediglich der Schülerausweisbenötigt. Das LBZ erweist sich sowohl als eine […]

Frisches Trinkwasser zum Abzapfen

Jeden Tag frisches, kaltes Wasser mit oder ohne Kohlensäure: Ab sofort erhältlich am neuen Wasserspender im Bereich der Pforte. Wir bedanken uns für die Unterstützung bei dem RWW und unserem Förderverein der Schule. In Verbindung mit dem saisonal angebotenen Schulobst können wir so eine gesunde und schmackhafte Grundversorgung gewährleisten.

Verkaufstricks unter die Lupe nehmen …

Im Rahmen der Unterrichtsreihe zu Werbe- und Verkaufsstrategien stattete die Klasse 5b während des Politikunterrichts dem neuen Netto-Markt am Ostwall einen Besuch ab. Der Supermarkt wurde von den Schüler*innen genaustens auf die zuvor im Unterricht erarbeiteten Verkaufstricks untersucht. Erstaunt stellten die Schüler*innen fest, wie viele davon doch versteckt zu finden sind. So ist es kein […]

Diskussionsrunde mit Kommunalpolitikern

Im Rahmen der Dorstener Tage des Grundgesetzes haben am vergangenen MontagDorstener Ratsherren Schüler beider Dorstener Gymnasien zur Diskussionsrunde„Wie weit darf Protest gehen?“ im Treffpunkt Altstadt eingeladen. UnsereSchule ist mit dem Leistungskurs Sozialwissenschaften vertreten gewesen. Essei eine sehr spannende 1,5-stündige Diskussion gewesen, so ein ersterEindruck unmittelbar am Ende der Veranstaltung, die unser ehemaliger SchülerJan Heppner, Stundet […]

Wie sieht die Europäische Union in Zukunft aus?

Zu dieser Fragestellung simulierte der SoWi-Leistungskurs der Q1 von HerrnDeckers kurz vor dem Europatag am 9. Mai eine Ausschusssitzung desEuropäischen Parlaments. Zum Abschluss der thematischen Auseinandersetzungmit der Europäischen Union (EU), bei der sich die Kursmitglieder unteranderem mit dem Brexit, der Migrationsproblematik und demRussland-Ukraine-Konflikt beschäftigt hatten, ging es in einer Sitzung desfiktiven „Ausschusses für Fragen zur […]

Auf den Spuren der alten Römer

Am letzten Schultag vor den Osterferien unternahmen alle sechsten Klassen eine Exkursion zum Römermuseum nach Haltern. Dort konnten sie das Alltagsleben römischer Legionäre kennenlernen. Die Führung durch die Ausstellung des Museums beantwortete viele Fragen der SchülerInnen zu z.B. Ausrüstung, Versorgung und Unterbringung der Legionen. Erprobt wurde hierbei auch die Tragweise römischer Marschgepäcke mit einer originalgetreuen […]

Schüleraustausch mit Hod Hasharon

Zwölf Jugendliche, zwei Betreuerinnen und ein Trainer der israelischen Basketballmannschaft Maccabi Hod Hasharon waren zu einem sechstägigen Austausch in Dorsten zu Besuch. Untergebracht waren die Gäste aus Dorstens israelischen Partnerstadt Hod Hasharon in Gastfamilien bei Schülerinnen des Gymnasiums St. Ursula und der Gesamtschule Wulfen. Das Programm hätte abwechslungsreicher kaum sein können: Zunächst begrüßte Bürgermeister Tobias […]

Juristen zu Besuch im Unterricht

Am 23. März besuchten zwei junge Juristen des Vereins „Grundgesetz Verstehen e. V.“ unsere Schule. Die Initiative, das Grundgesetz in zwei Oberstufenkursen zu thematisieren und aus juristischer Perspektive zu erklären, ging von unserer ehemaligen Schülerin Johanna Toennies aus, die 2015 ihr Abitur an unserem Gymnasium absolviert und anschließend in Münster Jura studiert hat. Unterstützt wurde sie dabei […]

SoWi Leistungskurs berät über EU-Asylgesetz

von Mats Kruse & Ben Schönhaus (Q1) Am 20. Und 21. März fand das diesjährige Planspiel des SoWi Leistungskurs der Q1 zum Thema „Asylpolitik in der EU“ statt, welches vom Kurslehrer Herrn Deckers und der Konrad Adenauer Stiftung organisiert sowie vom CIVIC Institut für internationale Bildung durchgeführt wurde. Nach einer kurzen Einführung in das Geschehen […]

Workshop der Verbraucherzentrale

Als sich die Klasse 7d während des Wirtschafts- und Politikunterrichts im Zusammenhang mit der Frage „Darf ich kaufen, was ich will? – Geschäftsfähigkeit, AGB und Verbraucherschutz im Alltag von Kindern und Jugendlichen“ auch mit Verbraucherrechten und Schutzmaßnahmen (speziell im Internet) auseinandergesetzt hat, ist schnell die Idee aufgekommen, Experten in den Unterricht einzuladen. Und so haben […]

Woyzeck@WhiteBoxX

Am Freitag, den 17. Februar, gastierte das Rheinische Landestheater Neuss in der Aula der St. Ursula Realschule. Auf Einladung von Frau Anke Klapsing-Reich vom Dorstener Amt für Schule und Weiterbildung verwandelten die Mitarbeiter des Landestheaters die Bühne der Realschule in das Spiegelbild von Woyzecks Seele, dem Protagonisten des gleichnamigen Dramas von Georg Büchner, welches nach […]