Neues von „Balu und Du“

Das bundesweite Mentorenprogramm, das wir in Kooperation mit der Pfarrgemeinde St. Paulus und der Mobilen Jugendhilfe Hervest sowie der Mr. Trucker Kinderhilfe anbieten, ist am Donnerstag, 10.11. mit dem sog. „Matching-Treffen“ im offenen Kinder- und Jugendtreff St. Josef gestartet. Das heißt, an dem Nachmittag haben sich fünf Balus (Schülerinnen der Q1) und fünf Moglis (Kinder […]

„Weihnachten im Schuhkarton“

Die Klasse 6d hat an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ teilgenommen und liebevoll Päckchen gepackt mit Geschenken für bedürftige Kinder in aller Welt. Gemeinsam hat die Klasse dann die gut gefüllten Schuhkartons bei der Abgabestelle abgegeben.

Finale im schulinternen Lesewettbewerb

Beim Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen gewann Emma Weber den schulinternen Entscheid am Donnerstag im LBZ. Im Deutschunterricht hatte es zuvor klasseninterne Übungen und Wettbewerbe gegeben, in denen die Kinder das Vorlesen verfeinert hatten. Die Klassen selbst wählten die vier Besten aus, in diesem Jahr alles Mädchen. Neben Emma aus der 6a waren dies Viola Wirtz […]

Missio Fluchttruck zu Gast an den Ursulaschulen!

Den Pass und die nötigsten Dinge zusammenpacken, die Heimat verlassen – was eigentlich unvorstellbar ist, erleben viele Menschen weltweit als bittere Realität – unter anderem zahlreiche Bürgerkriegsflüchtlinge aus der Demokratischen Republik Kongo. Zu einer näheren Auseinandersetzung mit diesem komplexen Thema lud nun der Missio Fluchttruck ein, der zwei Tage lang Station auf unserem Schulhof machte. […]

Plein-air-Malerei – Unterrichtsgang des Kunstkurses Q1G2 zur Lippe

Im Rahmen der praktischen Unterrichtsarbeit zur Landschaftsdarstellung übte sich der Kunstkurs von Frau Janotta vor Ort an der Lippe. Spätestens seit der Zeit der Impressionisten arbeiten Landschaftsmaler immer wieder draußen in der Natur, um einen direkten Eindruck von Licht, Farbe und Atmosphäre festzuhalten. Auch das Erzeugen einer naturalistischen Darstellung von Landschaftsausschnitten kann auf diese Weise […]

Sponsorenlauf

(ein Nachbericht von Leonard Münich) Die Idee zum Sponsorenlauf entstand, als Herr Borr der Klasse 8c von Oles erzählte, einem mit seiner Mutter aus der Ukraine geflohenen Jungen, der in die 9. Jahrgangsstufe unserer Schule geht. Herr Borr stellte uns die Frage, ob wir Interesse hätten, dass Oles von seiner Flucht, seinen Schwierigkeiten und Ängsten, […]

Basketball Team holt zweiten Platz bei der Kreismeisterschaft

In diesem Jahr war es leider kein Durchmarsch für unser Team der Wettkampfklasse II. Nach einer erfolgreichen Vorrunde am 29.09.22, bei der sich unser Team problemlos gegen die Gesamtschule Wulfen und die Martin-Luther-King Gesamtschule Marl durchsetzen konnte, sah man sich bei der Endrunde um die Kreismeisterschaft einem starken Gegner gegenüber. Das Team vom Theodor-Heuss-Gymnasium aus […]

Laurenz gewinnt den Landeswettbewerb „bio-logisch“

Nachdem Laurenz Grunewald vom Gymnasium St. Ursula bereits im letzten Jahr im Landeswettbewerb „bio-logisch“ – veranstaltet und gefördert vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen – in der Jahrgangsstufe 7/8 den zweiten Platz belegt hatte, konnte er sich im laufenden Schuljahr noch einmal deutlich steigern und wurde diesmal mit der Thematik „Blick über […]

Kaffeetrinken der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer

Als kleines Dankeschön für die großartige Arbeit, die so viele freiwillige Helferinnen und Helfer aus der Elternschaft im LBZ und im Kambodschaladen leisten, fertigte das Kollegium des Gymnasiums St. Ursula ihre köstlichsten Kuchenkreationen an. Zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer folgten der Einladung des Kollegiums zu diesem Kaffeeevent und ließen sich die köstlichen Kuchen bei netten […]

Exkursion zum Schmücker Hof

Im Rahmen des neuen Projektfaches LIV (Leben in Verantwortung), das seit dem Schuljahr 2021/22 in der Jahrgangsstufe 8 durchgeführt wird, machten die Schülerinnen und Schüler des Projektes von Frau Burns zum Thema „Kochen fürs Klima“ eine Exkursion zum Schmücker Hof in Kirchhellen. Dort wurden sie von Florian Schmücker, der im Jahr 2021 Abitur am Gymnasium […]

„Smart  for Science“ – MINT-Projekt der Jahrgangsstufe 8

Was kann eine Solarzelle im Tagesverlauf leisten?  Lässt sich damit ein Elektroauto laden? Diese Fragen haben sich die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 8 gestellt und in verschiedenen Experimenten untersucht. Messwerte wurden mit den eigenen Smartphones via der App phyphox aufgenommen und anschließend ausgewertet. In diesem BMBF geförderte Projekt des MExLab (WWU) beschäftigten sich die SchülerInnen mit […]

SoWi-Schüler bilden neue Bundesregierung

Kurz vor den Herbstferien haben sich am Donnerstag (29.09.2022) die beiden SoWi-Grundkurse (Eph) von Herrn Deckers zusammengefunden, um gemeinsam das Planspiel „Fokus Bundestag – Parteiinteressen auf dem Weg zur Regierungsbildung“ durchzuführen.  Ziel war es in einem ersten Schritt, die unterschiedlichen Parteiinteressen, die im Spiel um die Führung im Land kämpfen, kennenzulernen. Dabei haben die 39 […]

Balu und Du – Abschlussausflug

Zum gemeinsamen Abschlussausflug haben sich jetzt unsere sechs Balu-und-Du-Gespanne getroffen und ein paar (leider verregnete) Stunden im Ketteler Hof verbracht. Mit dem Ausflug geht wieder ein Balu-und-Du-Projektjahr zu Ende und wir danken den sechs Balus (Oberstufenschülerinnen der Q2), die sich ein Jahr lang mit einem Mogli (Grundschulkind aus Hervest) getroffen haben, um miteinander Freizeit zu […]

Schülerinnen und Schüler der Q2 treffen Tswi und Natali Herschel

Eine ganz besondere Zeitzeugenbegegnung hielt der 8. September 2022 für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2 bereit: Im Jüdischen Museum Westfalen trafen sie auf Tswi Herschel und seine Tochter Natali aus Israel. Tswi Herschel (*1942) wurde als Baby aus dem Ghetto von Amsterdam herausgeschmuggelt und konnte so dem sicheren Tod entgehen. Seine Eltern starben einige […]