Ursula – Adventskalender

Mittlerweile zwei Ursula – Adventskalender begleiten die Schulgemeinschaft in diesem Jahr durch die 24 Tage des Advent:

Der „virtuelle Adventskalender“ ist am 1. Dezember gestartet. TeilnehmerInnen der Vorjahre erhalten die täglichen Beiträge automatisch. Wer sich noch anmelden möchte, der kann das hier tun:

Anmeldung zum virtuellen Adventskalender.

Der „virtuelle Adventskalender“ wird auch in diesem Jahr betreut von Janina Burns und Benedikt Gottlieb.

Einen weiteren Kalender gab es im Gottesdienst der 8. Klassen am 27. November: Ein „aktiver“ Adventskalender, der Türen zu unseren Mitmenschen öffnen will. Dieser kleine „alternative“ Adventskalender will ein paar Hinweise geben, wie es gelingen kann, diese Welt in der Zeit vor Weihnachten ein wenig menschlicher werden zu lassen. Kleine Hinweise, die bescheiden und einfach sind wie die Krippe im Stall von Bethlehem. Die Idee dazu hatte Thomas Remfort.