Herzlich Willkommen am Gymnasium St. Ursula!

Unsere Schule stellt sich vor:

Das Gymnasium St. Ursula ist – gemeinsam mit der Realschule St. Ursula – eine Schule des Konvents der Dorstener Ursulinen, deren Klostergründung in Dorsten schon im Jahre 1699 erfolgte. Heute ist die „Stiftung St. Ursula Dorsten“ der Schulträger. Jahrzehntelang kümmerten sich die Dorstener Ordensschwestern um die Mädchenbildung, 1969 erfolgte die Öffnung des Gymnasiums auch für Jungen. Heute besuchen etwa 970 Mädchen und Jungen unser Gymnasium, sie werden von etwa 70 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Unsere Schule liegt mit dem Kloster in der Altstadt von Dorsten.

Unser Gymnasium ist eine Halbtagsschule. Die Unterrichtszeit beginnt um 8.15 Uhr und endet um 13.30 Uhr, ab Klasse 6 zunächst an 2 Wochentagen um 14.30 Uhr. Erst in der Oberstufe erhalten die Schülerinnen und Schüler Unterricht am Nachmittag – in erster Linie das Fach Sport.

Aufgrund der langen Tradition als Ordensschule ist das Fundament unserer Arbeit unsere christliche Einstellung. Unsere Schule soll ein Ort sein, an dem Lern- und Leistungsbereitschaft gefördert und Toleranz und soziales Engagement gelebt werden. Der respektvolle und wertschätzende Umgang miteinander, die Anerkennung unterschiedlicher Haltungen, Einstellungen und Lebensstile und eine besondere Werteorientierung ist die Grundlage und integraler Bestandteil unserer Erziehungsarbeit und –begleitung. Diese Grundlage findet ihre Anwendung nicht nur im tagtäglichen Unterrichtsgeschehen, sondern spiegelt sich auch in vielen anderen Aktivitäten unseres Schullebens wider. Dabei hat auch die Mitwirkung der Eltern in vielen schulischen Belangen eine große Bedeutung.

Im Bewusstsein der großen Verantwortung, die in der Begleitung und Förderung junger Menschen liegt, freuen wir uns, unsere Schülerinnen und Schülern in einer weltoffenen und zukunftsorientieren Lern- und Lebensumgebung willkommen zu heißen, sie zu begleiten und gemäß ihren Möglichkeiten und Zielen zu fördern.

DSC02955

E. Schulte Huxel, Schulleiterin

DSC02976

B. Wieschhörster, Stellvertretender Schulleiter