Politik

2016-09-15-photo-00000056

Das Fach Politik wird am Gymnasium St. Ursula in den Jahrgangsstufen 5, 7 und 9 angeboten. Es umfasst politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Inhalte. Ganz im Sinne des Kernlehrplans für Politik/Wirtschaft an Gymnasien in NRW orientieren wir uns im Fach Politik an unserer Schule an dem Ziel, unsere Schüler und Schülerinnen in ihrer „Befähigung zur Wahrnehmung der verschiedenen Bürgerrollen in einer demokratischen Gemeinschaft“ (Kernlehrplan Politik/Wirtschaft, S. 15) zu unterstützen. Das Fach kann damit einen wesentlichen Beitrag zur „Entwicklung allgemeiner politischer Mündigkeit“ (ebd.) bilden. Diese wird in besonderer Weise durch die mögliche Teilnahme unserer Schüler und Schülerinnen an regionalen und bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerben gefördert. Aus der nachfolgenden Übersicht zum schulinternen Curriculum gehen die Inhalte, die in den drei angegebenen Jahrgangsstufen unterrichtet werden, im Überblick hervor. An diesen Inhalten sollen die Schüler die fachspezifischen Sachkompetenzen, Methodenkompetenzen, Urteilskompetenzen und Handlungskompetenzen erlernen.

 

Inhaltsfelder der Jahrgangsstufe 5
(ohne feste zeitliche Reihenfolge)
Schwerpunkte
Sicherung und Weiterentwicklung der Demokratie- Schule als Lern- und politischer Erfahrungsraum
- Politik in der Gemeinde
Grundlagen des Wirtschaftens- Bedürfnisse, Geld, Einkommen
Ökologische Herausforderungen für Politik und Wirtschaft- Verschmutzung der Umwelt - Umweltschutz
Chancen und Probleme der Industrialisierung und Globalisierung- Kinder in der "Dritten Welt"
Identität und Lebensgestaltung im Wandel der modernen Gesellschaft- Leben in der Familie
- Miteinander Leben, voneinander lernen - behinderte Menschen
Die Rolle der Medien in Politik und Gesellschaft- Neue Medien - Chancen und Gefahren

 

Inhaltsfelder der Jahrgangsstufe 7
(ohne feste zeitliche Reihenfolge)
Schwerpunkte
Sicherung und Weiterentwicklung der Demokratie- Jugend und Demokratie
- Wie funktioniert unsere Demokratie?
Grundlagen des Wirtschaftsgeschehens- Was leistet der Markt?
- Verbraucherrechte
Ökologische Herausforderungen für Politik und
Wirtschaft
- Klimawandel und Klimapolitik
Identität und Lebensgestaltung im Wandel der modernen
Gesellschaft
- Alkohol - die unterschätzte Alltagsdroge
- Zuwanderung und Integration
Die Rolle der Medien in Politik und Gesellschaft- Sinnvoller Umgang mit Medien

 

Inhaltsfelder der Jahrgangsstufe 9
(ohne feste zeitliche Reihenfolge)
Schwerpunkte
Sicherung und Weiterentwicklung der Demokratie- Parteien, Wahlen, Regierung, Opposition
Grundlagen des Wirtschaftsgeschehens- Soziale Marktwirtschaft
- Einblicke in Unternehmen
- Vorbereitung auf das Betriebspraktikum
Zukunft von Arbeit und Beruf in einer sich verändernden Industrie-, Dienstleistungs- und Informationsgesellschaft- Meine Zukunft - Arbeit und Beruf in einer sich verändernden Welt
Einkommen und soziale Sicherung zwischen Leistungsprinzip und sozialer Gerechtigkeit- Soziale Ungleichheit und soziale Gerechtigkeit
- Bedeutung des Sozialstaates
Internationale Politik im Zeitalter der Globalisierung- Globalisierung
- Internationale Konflikte und Friedenssicherung
Verantwortlicher Umgang mit neuen Medien- Handy und Internet

 

Das Fach Politik wird darüber hinaus im Wahlpflichtbereich II der Jahrgangsstufen 8 und 9 als bilinguales Fach in Verbindung mit Geschichte angeboten.

In der Oberstufe bilden die drei Teildisziplinen Politik, Ökonomie und Soziologie den Schwerpunkt des Faches Sozialwissenschaften. Nähere Informationen zu den Inhalten im Rahmen des Kernlehrplans finden Sie auf der entsprechenden Seite des Faches Sozialwissenschaften auf dieser Homepage.