Förderverein

Im Jahre 1970 haben Eltern von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums St. Ursula den Förderverein gegründet. Sie haben dies getan, um durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein die Mittel zu beschaffen, die zur Durchführung eines zeitgemäßen und fachlich hochwertigen Unterrichts unerlässlich sind.

Unser Verein hat inzwischen ca. 850 Mitglieder, die sich aus Freunden und Förderern, ehemaligen Schülerinnen und Schüler und Eltern von ehemaligen und jetzigen Schülerinnen und Schülern zusammensetzt. In den 30 Jahren seines Bestehens hat unser Verein Beachtliches für das Gymnasium St. Ursula tun können. Mit unserer Hilfe hat die Schule Jahr für Jahr Lehr- und Lernmittel, Geräte, Einrichtungen und Medienaus-stattungen beschaffen, modernisieren und erweitern können. Vieles, was wir heute in unserer Schule auf den ersten Blick als „selbstverständlich“ ansehen, ist erst durch die Elternhilfe über den Förderverein ermöglicht worden.

Wir wenden uns daher mit der Bitte um IHRE Mitgliedschaft im Förderverein des Gymnasiums St. Ursula an Sie, weil wir meinen, das es die Aufgabe aller Eltern ist, das Gymnasium St. Ursula bei der Durchführung eines zeitgemäßen Bildungsauftrages tatkräftig zu unterstützen.

Wie Sie wissen, ist das Gymnasium St. Ursula eine private Schule. Vor einigen Jahren hat der Ursulinenorden sein 450 -jähriges Bestehen gefeiert. Die Dorstener Ursulinen haben ihre Unterrichts- und Erziehungstätigkeit hier am Ort vor mehr als 300 Jahren aufgenommen. Der Haushalt der Schule wird zwar zu 94 % aus Landesmitteln gestützt, die restlichen 6 % muss der Schulträger St. Ursula aber durch Eigenleistung selbst aufbringen. Ohne die Unterstützung der Eltern sind bei den ständig steigenden Unterhaltskosten eine von uns allen gewollte gute Ausstattung der Schule mit Lehr- und Lernmitteln und die fortlaufende Erneuerung veralteter Unterrichtmittel nicht möglich.

Wir bitten Sie dringend, den freien Träger in seiner 300-jährigen, anerkannten Erziehungstätigkeit finanziell und ideelle tatkräftig zu unterstützen.

Herzlichen Dank!

Ein Beitritt ist zu jedem Monatsbeginn möglich. Wenn Sie Mitglied unseres Fördervereins werden wollen, erbitten wir die ausgefüllte und unterschriebene Beitrittserklärung auf dem Postweg wieder zurück. Auf diese Weise ist die Vertraulichkeit gewährleistet. Die Beitragshöhe sollten Sie entsprechend den Ihnen gegebenen finanziellen Möglichkeiten selbst festlegen.

Alle Mitarbeiter unseres Vereins sind ehrenamtlich, uneigennützig und engagiert tätig. Der Förderverein ist vom Finanzamt Gladbeck als gemeinnützig anerkannt, so dass Ihre Beiträge und Spenden steuerlich absetzbar sind.

Zur Beantwortung weiterer Fragen stehen Ihnen die Mitglieder des Vorstandes gerne zur Verfügung:

Vorsitzender: Rüdiger Tüshaus, Tel.: 02362 81575, Email: ruediger.tueshaus@web.de

Stellvertreter: Dirk Heyming, Tel. 02369 22490,  dirk@heyming.com

Schatzmeisterin: Fanny Ernst, Tel. 02365 8870356, fanny.ernst@web.de

Stellvertreter: Jörn Heinrichs, Tel. 0172 4535713, joern.heinrichs@de.bp.com

Schriftführer: Volker Korb, volina@gmx.net

Stellvertreterin: Uta Schneppe

 

Sie finden alles Wichtige im Download-Bereich der Homepage.