Unterstützung für die „Dorstener Tafel“

Sie kennen die besondere Zeitverschiebung bei der „Dorstener TAFEL“? Adventskalender mit süßer Füllung kommen nach Weihnachten, Schoko-Hasen kurz vor Pfingsten. Da zählt dann bei den Kunden und Kindern der „Tafel“ weniger der ideelle Wert als das kakaohaltige Vergnügen … Die Nikoläuse aus dem Gymnasium St. Ursula kommen aber gerade noch rechtzeitig: Übrig geblieben von der […]

Weihnachtskino der SV

Am 12.12.2019 trafen sich ca. 100 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen zum ersten „St. Ursula Weihnachtskino“ der SV. Der vielleicht auch der älteren Generation bekannte Film „Kevin allein in New York“ konnte immer noch begeistern. Mitgebrachte Decken, Kissen, Kekse und Knabbereien sorgten bei zugezogenen Vorhängen in der Schulaula für eine gemütliche Atmosphäre. […]

Bundesweiter Vorlesetag am 15. November

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler unserer Schule wieder als Lesepaten am bundesweiten Vorlesetag, der in Dorsten durch das Netzwerk „Dorsten liest vor“ betreut wird, teilgenommen. Im Rahmen dieser Aktion besuchten einige Schülerinnen und Schüler dieses Mal die Pestalozzi-Grundschule und bereiteten für die Grundschulkinder eine Vorlesestunde vor, die allen Beteiligten sehr viel Freude […]

Vize-Kreismeister im Basketball

Die Vize-Meisterschaft auf Kreisebene errang die Schulmannschaft Basketball in der Wettkampfklasse 1 (Jg. 2001 und 2002). Gegen das Hittorf – Gymnasium aus Recklinghausen war die Mannschaft deutlich unterlegen und verlor gegen die Gegner aus der Kreisstadt mit 19:35. Leichtes Spiel hatten die St. Ursula Basketballer dann allerdings gegen die Mannschaft des Gymnasiums im Loekamp aus […]

Crepes für den guten Zweck

Alle Jahre wieder war das Kambodscha-Projekt auf dem Hof Schmücker beim Weihnachtsmarkt vertreten. Engagierte Schüler backten und verkauften leckere Crêpes. Der Erlös vom Verkauf am Crêpesstand geht in unsere Projekte für Kinder in Kambodscha. Ein besonderer Dank gilt den fleißigen Helferinnen und Helfern, die unermüdlich einen Crêpes nach dem anderen anfertigten, um der langen Schlangen […]

Luca Julie Kuhlmann mit dem Margot Spielmann-Preis ausgezeichnet

Auch bei der elften Auflage des Margot Spielmann-Preises, ausgeschrieben vom Jüdischen Museum Westfalen (JMW), war die Resonanz gut. Neben mehreren vorgeschlagenen Projekten, erreichten auch elf Facharbeiten mit Themen zur jüdischen Geschichte, Religion und Gegenwart sowie zur NS-Geschichte von SchülerInnen der Oberstufen aus NRW die Jury. Drei Facharbeiten wurden prämiert, darunter auch die von Luca Julie […]

Ursula-Adventskalender

Mittlerweile zwei Ursula-Adventskalender begleiten die Schulgemeinschaft in diesem Jahr durch die 24 Tage des Advent: Der „virtuelle Adventskalender“ ist am 1. Dezember gestartet. TeilnehmerInnen der Vorjahre erhalten die täglichen Beiträge automatisch. Wer sich noch anmelden möchte, der kann das hier tun: Anmeldung zum virtuellen Adventskalender. Der „virtuelle Adventskalender“ wird auch in diesem Jahr betreut von […]

Zu Besuch bei der „Alten Dame“ in Mülheim

Da die Deutsch-Lerngruppen von Herrn Deckers, Frau Bartels und Frau Gorenc derzeit Dürrenmatts tragische Komödie „Der Besuch der alten Dame“ im Unterricht thematisieren, bot sich das Angebot des Theaters an der Ruhr, eine Schülervorstellung zu besuchen, an. So ging es am 26. November vormittags mit einem angemieteten Bus anstatt in die Schule nach Mülheim, um […]

„Tür auf für Toleranz“

„Tür auf für Toleranz“ ist das Motto, das Schülerinnen und Schüler der 8c (jetzt 9c) des Gymnasiums St. Ursula im Kunstunterricht bei Frau Janotta für die Gestaltung der Außenfläche eines Linienbusses ausgewählt haben. Die Zeichnungen und Schriftzüge, die die SchülerInnen rund um dieses Leitmotiv entwickelt haben, werden ihnen nun auf einem Bus der Vestischen Straßenbahnen […]

Basketballer vom St. Ursula Gymnasium sind Kreismeister

Die Basketballer des St. Ursula Gymnasium sind in der Wettkampfklasse 2 Kreismeister geworden. Bei dem 3-Schulen-Turnier, welches das Albert Schweizer – Geschwister Scholl-Gymnasium aus Marl ausgerichtet hat, setzten sich die Dorstener gegen die Gastgeber und gegen das Marie-Curie-Gymnasium aus Recklinghausen durch. Im Modus „jeder gegen jeden“ über zwei Mal 10 Minuten, gewannen die Dorstener mit […]

Bilingualer Kurs „Geschichte / Sozialwissenschaften“ der Stufe 9 besucht das Jüdische Museum

Zweimal besuchten 15 Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 in den vergangenen Wochen das Jüdische Museum.  Nachdem sie sich in den letzten Monaten intensiv mit der antisemitischen Politik der Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945 beschäftigt hatten, gab ein erster Besuch der neu konzipierten Dauerausstellung des Museums einen Einblick in die jüdische Kultur Westfalens. Ein zweiter […]

Ferienaktion – Bau von Paletten-Bänken

Trotz schulfreier Zeit haben sich in der zweiten Hälfte der Herbstferien einige Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof eingefunden, um unter Anleitung von Frau Janotta beim Bau von Bänken aus Paletten-Holz zu helfen. Zuerst mussten Paletten für die Sitzfläche mit der Stichsäge gekürzt werden. Mit dem Elektroschleifer wurden dann die Oberflächen als Vorbereitung für den […]

4. Studientag der „Schulen in ursulinischer Tradition“

Seit längerer Zeit kooperieren Schulen in ursulinischer Tradition im Bereich Rheinland-Westfalen, um sich dabei zu unterstützen, das ursulinische Erbe immer wieder neu im Alltag ihrer Schulen wirksam werden zu lassen. „Angela Merici sichtbar machen“ war das Thema des 4. Studientages des Netzwerkes, das am 5. November 2019 am Gymnasium St. Ursula in Dorsten zu Gast […]

Referendariat beendet

Nach anderthalbjähriger Ausbildung hat die Schulgemeinschaft St. Ursula am 31. Oktober 2019 Sarah Laudinski, Sandy Kolodziej und Marcus Nitschmann verabschiedet. Die jungen Pädagoginnen und Pädagogen werden im kommenden Monat ihre neuen Arbeitsstellen in Duisburg, Herten und Bestwig antreten. Wir wünschen den nun ehemaligen Kolleginnen und Kollegen für ihre Zukunft alles Gute und bedanken uns für […]

Die Zukunft ist Europa.

Was die Europäische Union für mich als junge Absolventin des St. Ursula Gymnasiums Dorsten bedeutet. von Johanna Kramer (Abiturientin des Abschlussjahrgangs 2018) Die Europäische Union – auf den ersten Blick eine Staatengemeinschaft aus momentan 28 Mitgliedstaaten, einst gegründet zur Sicherung des Friedens nach dem 2. Weltkrieg. Knapp 60 Jahre später hat sich die EU inzwischen […]

Postkarten aus dem Jüdischen Museum

Im Rahmen der langjährigen Bildungspartnerschaft zwischen dem Jüdischen Museum Westfalen (JMW) und dem Gymnasium St. Ursula konnte im Kunstunterricht der Klasse 5d am Ende des letzten Schuljahres wieder ein tolles Projekt umgesetzt werden: Zur neuen „Lebenswege-Station“ in der Dauerausstellung „L´chaim! – Auf das Leben“ haben die Schülerinnen und Schüler verschiedene Porträt-Postkarten in der Technik der […]